Weihnachten 2020

#ohdufroehliche


Weihnachten an der Kreuzkirche

Herzlich Willkommen zu unseren Advents- und Weihnachtsgottesdiensten an (und in) der Kreuzkirche!

Die Advents- und Weihnachtszeit 2020 wird sicherlich anders als bisherige sein und doch soll es eine schöne, eine fröhliche Zeit werden. Deshalb haben wir unter dem Motto #ohdufroehliche ein buntes Gottesdienstprogramm zusammengestellt, zu dem wir herzlich einladen. Während die Sonntagsgottesdienste wie gewohnt in der Kreuzkirche stattfinden, wird es auch Gottesdienste draußen geben. Nach jedem Gottesdienst können sich dann an einer Tasse Punsch und Co. von unserer Adventshütte die kalten Hände gewärmt werden – natürlich immer mit dem in diesen Zeiten gebotenen Abstand.

An Heiligabend schließlich findet unsere Christvesper gleich dreimal statt, einmal drin und zweimal draußen, sodass trotz begrenzter Personenzahl möglichst viele einen Platz bekommen. Für Zuhause gibt es jeden Mittwoch bis Ende Dezember unseren Podcast „Adventsgedanken“, eine kleine Andacht über ein weihnachtliches Lied. Der Podcast und auch die Predigten aus den Gottesdiensten sind unter der Rubrik → Predigten zu finden.

Wir freuen uns auf Sie!

Unser #ohdufroehliche-Programm im Detail:

  • So., 29.11.2020 – 10.30 Uhr: Gottesdienst zum 1. Advent: »Freude in schweren Zeiten«
  • Sa., 05.12.2020 – 16.30 Uhr: Abendgottesdienst: Alte und neue Weihnachtslieder mit Sam Samba (Stehveranstaltung auf dem Vorplatz der Kreuzkirche)
  • So., 06.12.2020 – 10.30 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent: »Freude, dass Kummer und Seufzen fliehen«
  • So., 13.12.2020 – 10.30 Uhr: Gottesdienst zum 3. Advent: »Freude über Frieden«
  • So., 20.12.2020 – 10.30 Uhr: Gottesdienst zum 4. Advent: »Freude über den heiligen Geist«
  • Do., 24.12.2020 – 15.00 Uhr: Christvesper in der Kreuzkirche »Freude gegen die Angst« (I)
    16.30 Uhr: Christvesper auf dem Vorplatz der Kreuzkirche (II)
    18.00 Uhr: Christvesper auf dem Vorplatz der Kreuzkirche (III)

Anmeldung zu Gottesdiensten der Kreuzkirche

Für alle unsere Gottesdienste gelten strenge Auflagen. Deswegen ist es sehr wichtig, die folgenden Hinweise zur Anmeldung und zur Teilnahme am Gottesdienst zu beachten.

Da die Anzahl der Plätze durch die geltenden Regelungen stark begrenzt ist, ist es unbedingt erforderlich, sich für den Gottesdienstbesuch über Churchtools anzumelden:

Anmeldungen bitte bis spätestens Freitag 18.00 Uhr!

Wer keinen Zugang zu Churchtools hat, kann sich gerne auch per Mail an gemeindebuero@kreuzkirche-mainz.de oder telefonisch unter 06131 / 62 78 763 anmelden.

Falls die angemeldete Teilnahme doch nicht wahrgenommen werden kann, freuen wir uns über eine kurze Nachricht an gemeindebuero@kreuzkirche-mainz.de, damit wir wir den Platz weitervergeben können. Sind alle Plätze für einen Termin vergeben, lässt Churchtools keine weitere Anmeldung für die Gruppe zu.

Bitte beachten: es ist möglich, sich als gesamte Familie/mit Partner anzumelden, hier wird aber nicht der Haushalt, sondern tatsächlich jede einzelne Person gezählt.


Außerdem sind die folgenden Schutzmaßnahmen/Regelungen unbedingt zu beachten:

  • Bitte betreten Sie unser Haus nicht, wenn Sie Erkältungssymptome oder Fieber haben oder sich krank fühlen.
  • Bitte nehmen Sie nur mit bestätigter Anmeldung am Gottesdienst teil.
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte halten Sie mindestens 1,50 m Abstand zueinander.
  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Bitte gehen Sie möglichst direkt zum Platz. Nur Personen aus einem Haushalt dürfen sich Stühle zusammenstellen!
  • Bitte schreiben Sie Ihren Vor- und Nachnamen auf den auf dem Stuhl liegenden nummerierten Zettel und lassen diesen nach dem Gottesdienst einfach am Platz.
  • Bitte singen Sie bei den Liedern nicht mit.
  • Bitte verlassen Sie nach dem Gottesdient zügig und mit Abstand das Gebäude.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen der Mitarbeiter*innen der Kreuzkirche.

Und ganz wichtig: Bitte nehmen Sie nur am Gottesdienst teil, wenn Sie sich gut damit fühlen und sich selbst oder andere nicht gefährden!


Bei Fragen einfach an gemeindebuero@kreuzkirche-mainz.de mailen oder unter 06131–627 87 63 anrufen.

Datenschutzhinweis: Die Anmeldung ist persönlich erforderlich. Aus Infektionsschutzgründen sind wir dazu verpflichtet, Vorname, Name sowie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse jedes Teilnehmenden für mindestens 21 Tage zu speichern. Wer dieser Speicherung nicht zustimmen möchte, kann leider nicht am Gottesdienst teilnehmen – wir bitten hierfür um Verständnis!


 

Gottesdienst Live-Stream

Unser Live-Gottesdienst wird am Sonntag ab 10:30 Uhr aus der Kreuzkirche als Live-Stream übertragen – und auch später noch zu sehen sein. Der Live-Stream ist via YouTube unter → diesem Link zu finden.


 

Kalender

Informationen zu unseren aktuellen Gottesdienstzeiten sowie die Termine kleinerer und größerer Veranstaltungen rund um die Kreuzkirche gibt es → hier.


 

Gebetsdienst

In schwierigen Zeiten haben wir noch mehr Bedarf, füreinander und miteinander zu beten. Wer für sich beten lassen möchte, kann auch weiterhin den sonntäglichen Gebetsdienst nach unserem Gottesdienst in Anspruch nehmen. Als Alternative bieten wir unseren anonymen → Online-Gebetsdienst an.


 

Social Media

Auf → Facebook, → YouTube und → Instagram gibt es regelmäßig Informationen und frischen Input – immer mal wieder vorbeischauen lohnt sich also auf jeden Fall!


 

Kollekte

Geht auch von zuhause: Wir freuen uns über jede Spende per Überweisung auf unser Gemeindekonto bei der Sparkasse Mainz

Kontoinhaber: Evangelisch Freikirchliche Gemeinde Mainz
IBAN: DE82550501200100021740
Verwendungszweck: Kollekte