Update

Update


Wichtige Informationen der Kreuzkirche

Seit 10. Mai ist es soweit: es darf wieder Gottesdienst bei uns in der Gemeinde gefeiert werden. Diese Live-Gottesdienste werden gerne wahrgenommen und die Freude, sich nach längerer Zeit wiederzusehen, ist deutlich spürbar. Allerdings gelten hierfür nach wie vor Auflagen, die den Besuch in unserer Gemeinde so sicher wie möglich machen sollen. Wir prüfen alle Maßnahmen regelmäßig und passen sie der jeweils aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz sowie den Richtlinien unseres Bundes BEFG an. So sorgen wir etwa noch umfassender für eine kontinuierliche Belüftung und haben Plexiglaswände für unsere Musiker installiert, sodass es wieder öfter Live-Musik geben kann. Auch wenn es nun gewisse Lockerungen gibt, ist es sehr wichtig, die folgenden Hinweise zur Anmeldung und zur Teilnahme am Gottesdienst zu beachten:

Da die Anzahl der Plätze durch die geltenden Regelungen begrenzt ist, ist es erforderlich, sich für den Gottesdienstbesuch über Churchtools anzumelden:

Wer keinen Zugang zu Churchtools hat, kann sich gerne auch per Mail an gemeindebuero@kreuzkirche-mainz.de oder telefonisch unter 06131 / 62 78 763 anmelden.

Da wir inzwischen 50 Plätze pro Gottesdienst vergeben können, ist es ab jetzt in Ordnung, sich für 2 Gottesdienste pro Monat anzumelden. Sind für einen der Termine noch Plätze frei, werden wir dies jeweils rechtzeitig mit der Kreuzkirchenpost bekannt geben. Aus diesem Grund freuen wir uns auch über eine kurze Nachricht an gemeindebuero@kreuzkirche-mainz.de, wenn die angemeldete Teilnahme doch nicht wahrgenommen werden kann. Dann können wir den Platz weitervergeben.

Bitte beachten: es ist möglich, sich als gesamte Familie/mit Partner anzumelden, hier wird aber nicht der Haushalt, sondern tatsächlich jede einzelne Person gezählt.


Außerdem sind die folgenden Schutzmaßnahmen/Regelungen unbedingt zu beachten:

  • Bitte betreten Sie unser Haus nicht, wenn Sie Erkältungssymptome oder Fieber haben oder sich krank fühlen.
  • Bitte nehmen Sie nur mit bestätigter Anmeldung am Gottesdienst teil.
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.
  • Bitte halten Sie mindestens 1,50 m Abstand zueinander.
  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Bitte gehen Sie möglichst direkt zum Platz. Nur Personen aus einem Haushalt dürfen sich Stühle zusammenstellen!
  • Bitte singen Sie bei den Liedern nicht mit.
  • Bitte verlassen Sie nach dem Gottesdient zügig und mit Abstand das Gebäude.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen der Mitarbeiter*innen der Kreuzkirche.

Und ganz wichtig: Bitte nehmen Sie nur am Gottesdienst teil, wenn Sie sich gut damit fühlen und sich selbst oder andere nicht gefährden! Wir bieten nach wie vor unseren Gottesdienst-Podcast unter der Rubrik → Predigten an.


Bei Fragen einfach an gemeindebuero@kreuzkirche-mainz.de mailen oder unter 06131–627 87 63 anrufen.

Datenschutzhinweis: Die Anmeldung ist persönlich erforderlich. Aus Infektionsschutzgründen sind wir dazu verpflichtet, Vorname, Name sowie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse jedes Teilnehmenden für mindestens 21 Tage zu speichern. Wer dieser Speicherung nicht zustimmen möchte, kann leider nicht am Gottesdienst teilnehmen – wir bitten hierfür um Verständnis!


 

Gottesdienst-Podcast

Jeden Sonntag wird nun ein Podcast zur Verfügung stehen. Die Datei findet ihr in unserer Rubrik → „Predigten“. Er bietet Informationen, gottesdienstliche Elemente wie Gebete, Gesprächsanteile und die Predigt.

Lust auf ergänzendes Material zum Podcast? Dann einfach eine Mail mit dem Betreff „Material zum Podcast“ und dem jeweiligen Datum an info@kreuzkirche-mainz.de


 

Gottesdienst für Kinder

Da momentan natürlich auch nicht unser Gottesdienst für Kinder, die „Schatzinsel“ stattfinden kann, haben wir hier einen Linktipp: Ab dem 22.3.2020 um 8:00 Uhr bietet das → Gemeindejugendwerk einen → Kindergottesdienst für zu Hause an.


 

Gebetsdienst

In schwierigen Zeiten haben wir noch mehr Bedarf, füreinander und miteinander zu beten. Das ist auch am Telefon möglich. Wer für sich beten lassen möchte, kann auch weiterhin den sonntäglichen Gebetsdienst in Anspruch nehmen, den wir sonst immer nach unseren Gottesdiensten anbieten. Eine Beterin oder ein Beter sind sonntags in der Zeit von 11.00 Uhr – 12.30 Uhr unter der Nummer 06131-6278761 erreichbar.


 

Seelsorgedienst

Wer in Not ist oder ein Gespräch sucht, kann sich an die Seelsorger*innen der Gemeinde wenden. Sonntags zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr sind Mitarbeiter*innen des Seelsorgeteams erreichbar. Pastor Andreas Ullner und Pastorin Tamara Schenk vermitteln gerne den Kontakt, bitte hierzu einfach eine Mail mit dem Betreff „Seelsorgedienst“ an andreas.ullner@kreuzkirche-mainz.de und tamara.schenk@kreuzkirche-mainz.de


 

Social Media

Auf → Facebook und → Instagram wird es in den kommenden Wochen noch mehr Input und Infos als bisher geben – immer mal wieder vorbeischauen lohnt sich also auf jeden Fall!


 

Kollekte

Kein Gottesdienst bedeutet auch: keine sonntägliche Kollekte. Weil aber jeder Euro für unsere Gemeindearbeit und die Unterstützung von Projekten wichtig ist, freuen wir uns über jede Spende per Überweisung auf unser Gemeindekonto bei der Sparkasse Mainz, IBAN: DE82550501200100021740. DANKESCHÖN!